syspo excellence Wir denken systemisch und entwickeln, beraten und
qualifizieren im Kontext der Veränderung - Ein Beitrag für
Ihre Unternehmensziele!
Unser Beratungsangebot Unser Qualifizierungsangebot
Startseite2020-09-28T10:04:08+02:00

Institut für systemische Weiterbildung Personal und Organisation

Wir bilden Sie zu systemischen Coaches und Career Transition Coaches aus und beraten, konzeptionieren und begleiten Veränderungsprozesse in Ihrem Unternehmen. Zielgruppen unserer Arbeit sind Unternehmen, Non-Profit-Organisation und öffentliche Einrichtungen sowie Verwaltungen, wie auch (Nachwuchs-) Fach- und Führungskräfte, Personalmanager und Berater, innerhalb und außerhalb von Organisationszusammenhängen.

Veränderung ist eine Chance zur Entwicklung – Es ist immer der erste Schritt, der zählt…

Gehen Sie ihn mit uns!

Systemische Coachingausbildung

Systemische Arbeit ist unsere Leidenschaft – Daher bieten wir eine systemische Coachingsausbildung für angehende Coaches sowie Fach- und Führungskräfte an, die Sie dabei unterstützt systemisches Denken und Handeln in Organisationen zu tragen!

Die Trainer der systemischen Coachingausbildung sind ein tolles Team, ob zusammen oder auch jeder allein.
Zugewandt, bereichernd, fachlich kompetent und sehr Praxiserfahren. Dabei authentisch und ausgestattet mit einem entspannten Humor und methodenreich in der Vermittlung. So geht Lernen – Jederzeit wieder!

Für mich als Freelancerin, die sonst meist allein unterwegs ist, ist es eine große Freude im Team mit Jüngeren und Älteren Neues zu entwickeln, Bewährtes zu überdenken und gemeinsam daran zu arbeiten, dass das Bestmögliche entsteht. Konstruktiv und auf Augenhöhe – Das tut mir einfach gut!

Birgitta Fildhaut, Freie Beraterin, syspo excellence

Nadine Nierentz und Dr. Manfred Wagner sind als Coachingtrainerteam unschlagbar. Beide sind herzlich, offen, humorvoll und stets im guten Kontakt mit der Gruppe. Sie sind äußerst kompetent in ihrem Bereich und geben ihr Wissen und ihre Inhalte mit Leib und Seele weiter. Und das kommt bei den Teilnehmern an!

Sabrina Specken, Teilnehmerin Systemische Coachingausbildung

Was mich immer wieder tief beeindruckt, ist neben der fachlichen, didaktischen und methodischen Kompetenz, die sich über die Gesamtkonzepte wie auch alle Formate zeigt, vor allem die Menschlichkeit und Wertschätzung, die in der Arbeit immer gelebt wird.

Tim Gerdes, Karrierecoach, Mitglied der DGfK e.V.

Ich habe noch nie jemanden erlebt, der so konsequent ein positives Menschenbild vertritt wie Nadine Nierentz. Jeder der mit ihr zusammenarbeitet wird spüren, dass man ihr als Person wichtig ist. Sie findet immer den richtigen Ton, die richtige Ansprache aber auch das direkte Wort und die nötige Professionalität. Ihre Kreativität, ihre Begeisterungsfähigkeit und ihr Lachen sind ansteckend.

Jana Richter, Beraterin, Deutsche Telekom AG

Das Besondere am Ansatz von syspo excellence ist für mich, dass wir die Entscheidungen und den beruflichen Veränderungsprozess über das Coaching bei dem einzelnen Mitarbeiter belassen. Über 11 Jahre sind wir zusammengewachsen und konnten unsere Prozesse an diesem Beratungsansatz orientiert weiterentwickeln. Danke dafür!

Britta Wissing, HR-Projektleitung, Telekom Deutschland

In der zehnjährigen Zusammenarbeit mit syspo erlebe ich „excellence“ in der Konzeption von Coachingansätzen für Personalumbauprojekte, in professioneller Unterstützung bei der Umsetzung von Gruppencoachings sowie in der empathischen Reflexionsarbeit mit unserem beratenden Stammpersonal. Herzlichen Dank!

Petra Bachmann, Senior Expertin Qualifikation in der Neuorientierung, Telekom Deutschland GmbH

Mit Herz, Struktur und Kompetenz führt Nadine Nierentz die Gruppe durch Berg und Tal. Ob zum Gipfel oder zur Liegewiese. Dabei lässt sie den Teilnehmenden Raum für Entwicklung und Erkenntnis, unterstützt durch Fachwissen und Wegweisung, fängt auf und motiviert. Am Ende jeder „Reise“ war ich nicht erschöpft, sondern beflügelt. Danke!

Andrea Beyer, Beraterin, Telekom Deutschland GmbH

Trennungskonzepte auf Augenhöhe

Viele Unternehmen stehen in der heutigen Zeit vor der Herausforderung innovativ und agil zu agieren und gleichzeitig Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten. Zuweilen kann es auch notwendig sein sich von Mitarbeitern zu trennen.
Ein faires und sozialverträgliches Trennungsmanagement zu leben bedeutet sowohl das Image des Unternehmens als auch Ihre Attraktivität für zukünftige Mitarbeiter zu erhalten.

Mit syspo excellence wird Veränderung individuell und wirksam

Sie können Ihre Unternehmensziele nachhaltig und frei umsetzen – Wir beraten Sie, begleiten Sie kompentent und erfahren durch den Prozess und qualifizieren Ihre eigenen Berater für ein nachhaltiges und anwendbares Wissen in Ihrem Unternehmen.

Mehr erfahren und Kontakt aufnehmen

Wir bieten Organisationen und Einzelpersonen
folgende Leistungen an:

Trennungskonzepte auf Augenhöhe
Supervision – Begleitende Reflexion
Teamentwicklung
Krisen- und Konfliktmanagement
Sie stehen vor einer komplexen Aufgabe?

Wir stehen Ihnen mit unserem erfahrenen Seniorberater-Team von der Individualberatung bis hin zu großflächigen Projekten zur Seite.

Sie sind innovativ?

Wir denken neu und entwickeln unsere Konzepte basierend auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen angepasst auf Ihre Bedürfnisse.

Sie lieben Qualität?

Unsere Qualität stellen wir sicher durch regelmäßige kritische Reflexion unserer Arbeit und fundierte fachliche Weiterentwicklung.

Sie sind international?

Wir sind mehrsprachig und unsere Senior Berater bringen Erfahrungen aus interkulturellen Kontexten und vielfältige Branchenkenntnisse mit.

Sie setzen auf Flexibilität?

Wir arbeiten virtuell und in Präsenz, bieten Einzelpersonen wie Organisationen passgenaue Konzepte an.

In der Neuorientierung bestimmen Sie die Richtung!

Wir bringen Sie in Bewegung.
Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Das macht uns aus

Prinzipien

Grundlage unseres Tuns ist eine systemische Haltung, die jeder Organisation, jedem Team, jeder Person die Fähigkeit zur Veränderung grundsätzlich zuschreibt. Diese prägt unsere Arbeit und die Art und Weise wie wir unseren Kunden begegnen.

Die breite Wissensbasis des Instituts beruht auf der Bündelung der fachlichen Qualifikationen, Erfahrungswelten, Arbeitsschwerpunkte und Branchenkenntnisse der einzelnen Team- und Netzwerkmitglieder und bildet damit die Grundlage für authentisches Handeln in der Umsetzung unserer gemeinsamen Arbeit.

Sie gewinnen mit uns einen Partner, der professionell, verbindlich und wertschätzend Prozesse begleitet, mitgestaltet und umsetzt.

Wertschätzung

Wir schätzen Menschen bedingungslos in ihrer Vielfalt, Einzigartigkeit und ihrem Verhalten und begegnen ihnen offen und neugierig.

Professionalität

Wir haben einen hohen Anspruch an unsere Qualität und Leistung. Dem begegnen wir mit fundiertem Wissen und stetiger Weiterentwicklung.

Verbindlichkeit

Wir stehen hinter unseren Klienten, sind zuverlässige Partner und übernehmen Verantwortung für den Prozess im jeweiligen Kontext.

Lernen Sie unser Team kennen!

Unsere Kunden

syspo excellence in Zahlen

0
Seniorberater für syspo im Einsatz
0
Durch die Arbeit mit syspo zur Veränderung motivierte Mitarbeiter
0
Geleistete Coachingstunden im Jahr 2020

Häufig gestellte Fragen

Was macht man in einer Supervision?2020-08-11T11:59:05+02:00

In der Supervision wird ein sicherer Raum geschaffen in dem Einzelpersonen die Möglichkeit bekommen Probleme zu erforschen, innere Fragen in der Selbstreflektion mit Unterstützung eines erfahrenen Supervisors kritisch zu prüfen und neue Wege zu entdecken, sowohl mit der Situation als auch mit sich selbst umzugehen.

Was ist systemisches Coaching?2020-08-11T11:59:05+02:00

Systemisches Coaching ist ein ressourcen- und lösungsorientiertes Coachingformat für Einzelpersonen, Gruppen und Teams sowie Führungs- und Leitungskräfte.

Benötige ich wirklich einen Business-Coach?2020-08-11T11:59:05+02:00

Ein Business-Coach ist möglicherweise die Lösung, die Sie benötigen, um Ihr Unternehmen zu gründen oder das bereits von Ihnen betriebene zu verbessern. Wenn Sie kompetente Unterstützung, Expertenwissen oder auch nur einen kleinen Anschub benötigen, kann Ihnen ein Business-Coach helfen, Ihr Unternehmen dahin zu bringen, wo Sie es haben möchten.

Was ist Konfliktmanagement und warum ist es wichtig?2020-08-11T11:59:05+02:00

Konfliktmanagement ist der Prozess, bei dem die negativen Aspekte von Konflikten begrenzt und gleichzeitig die positiven Aspekte von Konflikten verstärkt werden. Ziel des Konfliktmanagements ist es, das Lernen und die Gruppenergebnisse zu verbessern, einschließlich der Effektivität und Produktivität in einem organisatorischen Umfeld.

Was sind typische Konflikte am Arbeitsplatz?2020-08-11T11:59:05+02:00

Missverständnisse, Engstirnigkeit und passiv-aggressives Verhalten können zu folgenden Konflikten am Arbeitsplatz führen:

  • Interdependenz/ aufgabenbasierte Konflikte
  • Führungskonflikte
  • Arbeitsstilkonflikte
  • Persönlichkeitsbezogene Konflikte
  • Diskriminierung
  • Kreativer Ideenkonflikt
Wie lösen Sie Konflikte zwischen Mitarbeitern und Führungskräften?2020-08-11T11:59:05+02:00

Mit diesen fünf Strategien können Führungskräfte Konflikte mit Mitarbeitern effektiv lösen:

  1. Lösen Sie sich von Ihren Vorurteilen. Eine wesentliche Eigenschaft, die alle Führungskräfte entwickeln müssen, ist eine realistische Selbstwahrnehmung. …
  2. Hören Sie aktiv zu. …
  3. Üben Sie sich in Empathie. …
  4. Konzentrieren Sie sich auf das Verhalten. …
  5. Wissen Sie, wann Sie HR einbeziehen.
Was ist die Rolle der Führungskraft im Konflikmanagement?2020-08-11T11:59:05+02:00

Ihre erste Rolle ist die eines Ermittlers, der zuhört und Fragen stellt, um zu verstehen, was die Interessen und Bedürfnisse der beteiligten Parteien sindt. Die zweite Rolle der Führungskraft ist die eines Mediators, der gemeinsam mit den Mitarbeitern Lösungen identifiziert, um den Konflikt zu einer friedlichen Lösung zu bringen.

Wie wird in der systemischen Coachingausbildung das Wissen gefestigt?2020-08-11T11:59:05+02:00

Durch das entwickeln einer professionellen Coachinghaltung und und praxisorientiertem Lernen in Gruppen sowie Gelegenheit eigene Fälle und Anliegen einzubringen – mit dem Ziel, das Gelernte schnell und unmittelbar in den eigenen Business-Kontexte umzusetzen.

Für wen ist die systemische Coachingausbildung das Richtige?2020-08-11T11:59:05+02:00

Führungskräfte, zukünftige Manager sowie Mitarbeiter im HR-Bereich, die beruflich den nächsten Schritt anstreben. Aber auch Projektleiter und Mitarbeiter von Teams, die intensiv im Austausch mit anderen Bereichen stehen.

Menschen mit Berufserfahrung, die sich als Coach in Beratung und anderen Kontexten selbstständig machen wollen.

Wie lange dauert die systemische Coachingausbildung?2020-08-11T11:59:05+02:00

Die Ausbildung ist unterteilt in 8 aufeinander aufbauende Module und wird an 8 Wochenenden durchgeführt. Klicken Sie hier um mehr über Termine und Inhalte zu erfahren.

Nach oben